Weiter zum Inhalt
Oper Graz


VORSCHAU

ERÖFFNUNGSKONZERT

13.09.2014

Mit zwanzig Jahren schrieb George Enescu jenes Werk, das sein bekanntestes werden sollte und durch das er, nach der Uraufführung 1903 in Bukarest, zum berühmtesten Komponisten Rumäniens avancierte: die "Rumänische Rhapsodie". Darin greift Enescu auf folkloristisches Material Rumäniens und Moldawiens zurück und kleidet es in ein brillantes Orchestergewand. Der große Jahresregent der Musikwelt ist Richard Strauss, dessen Geburtstag sich heuer zum 150....


News

Spielplan Saison 2014-2015

Spielplan Saison 2014-2015

Sommeröffnungszeiten der Theaterkasse

Ticketzentrum am Kaiser-Josef-Platz 10